Der Zauber von Portocolom

Portocolom

Castell de Santueri (S.XIII)

Iglesia de Portocolom

Portocolom ist trotz seiner Entwicklung ein Fischerhafen geblieben und verbreitet heute den einmaligen Flair eines Hafens mit romantischen Winkeln. Darüber hinaus unterstreicht der aus dem Jahre 1860 stammende Leuchtturm die Idylle dieses grossen, 42 Meter über dem Meeresspiegel liegenden Mittelmeerhafens.

Portocolom

Der echte Fischercharakter, traditionelles Kunsthandwerk, enge Verbundenheit mit dem Land, einheimische Tänze und eigene, typische Gerichte prägen dieses vielseitige, unermüdliche und individuelle Fleckchen Erde. Vorgeschichtliche Zeugen, versteckte Buchten, entzückende Örtchen und vor allem herzliche Bewohner haben in ihrem Inneren den Glanz des mallorquinischen Wesens

Portocolom

www.visitportocolom.com
info@visitportocolom.com